Sparkasse Lippstadt DE85 4165 0001 0000 0019 09
Volksbank Beckum-Lippstadt eG DE07 4166 0124 0055 6666 00

Tiere in Not

Ob Krankheit, Schicksalsschlag oder sich drastisch verändernde Lebensumstände: Es kann jedem Haustierbesitzer passieren, dass er sich plötzlich nicht mehr um seinen Liebling kümmern kann und ihn abgeben muss. Für diese traurigen und schwierigen Fälle bieten wir als Tierschutzverein Hilfe und eine Plattform an. Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit einen Text und ein Foto Ihres Haustieres zu veröffentlichen und so ein neues Zuhause für es zu finden. Das Tier befindet sich in dieser Zeit noch in Ihrer Obhut. Sobald jemand Interesse an Ihrem tierischen Freund bekundet, stellen wir den Kontakt her. Wir erhoffen uns so, dass auch Tiere nach einem Schicksalsschlag die Chance auf ein neues Zuhause haben!

Haben Sie Interesse? Dann wenden Sie sich bitte an uns: 02941 - 65179. Wir stellen den Kontakt her.

Hinweis: Mit dieser Seite bieten wir einen Service für Tiere, die sich nicht in unserer Obhut befinden. Der Tierschutzverein Lippstadt e.V. lehnt daher jegliche Verantwortung ab, dass die hier gemachten Angaben zu den Tieren und Umständen richtig sind. Der Tierschutzverein bietet nur den kostenlosen Service einer Annonce für den Zeitraum von zwölf Wochen. Bei Bedarf füllen Sie bitte das Formular aus.

Katze: "Mylo & Filou" suchen ein neues Heim!

Schweren Herzens muss ich mich aus privaten Gründen von meinen beiden Katzen trennen. Die Geschwister sind im Mai 2021 geboren. Beide sind Kastriert und geimpft. Da dies bisher Wohnungskatzen waren, sind sie nicht gechipt oder tätowiert. Mylo ist ein Traumtiger. Er ist sehr verspielt und kuschelt gerne. Er ist sehr zutraulich. Mit seinen 6 Kilo ist er ein flauschiger Kater. Filou ist eher kleiner und zierlicher. Sie ist eine eher schüchterne Katze. Sie braucht Zeit, um sich an die Menschen zu gewöhnen. Sie spielt aber ebenfalls gerne und wenn sie möchte, dann lässt sie sich streicheln oder kuschelt gerne. Beide sind kern Gesund. Ich möchte die beiden nur zusammen abgeben. Filou hält sich sehr an Mylo. Bisher hatten sie einen eingenetzten Balkon, Freigang würden die beiden aber sicherlich auch toll finden.

Schildkröte "Carlo" sucht ein neues Heim!

Bei Carlo handelt es sich um eine ca. 13-jährige, männliche, gesunde und wirklich gesellige Gelbwangenschmuckschildkröte. Sie hat bisher nur in einem Aquarium gelebt. Kennt noch keinen Teich oder Artgenossen. Aus persönlichen Gründen wünsche ich mir ein neues Zuhause, evtl. mit Artgenossen und Außenbeleuchtung. Ich selber habe sie von der ersten Besitzerin vor 10 Jahren übernommen. Es ist eine optimale Ausstattung vorhanden und kann mit übernommen werden. Unteranderem ein Eheim-Heizstab 75watt, Eheim Eco pro Außenfilteranlage, Eheim Futterautomat, Reflektor-Klemleuchte und Aquarienabdeckung.

Hund: "Maja" sucht ein neues Heim!

Maja ist eine wunderschöne Shiba Inu - Spitz Hündin, wir geben sie nur schweren Herzens ab. Leider können wir in unserer momentanen Situation nicht mehr so für sie sorgen, wie sie es eigentlich verdient hätte, da meine Lebenspartnerin unter einer sehr stark ausgeprägten Hundeallergie leidet und ich zur Zeit auch unter großen gesundheitlichen Problemen leidet. Auto fahren findet sie gut, so das man mit ihr auch problemlos weitere Strecken zurück legen kann, ohne Angst haben zu müssen das sie in Panik gerät. Sie ist total lieb, verschmust und sehr anhänglich. Sie braucht sehr viel Aufmerksamkeit, ist sehr aktiv, spielt gerne und geht unheimlich gerne ins Wasser zum schwimmen. Sie hat aber auch den typischen Shiba Inu Willen und ihren eigenen Dick Kopf. Sie sollte nicht unbedingt mit anderen Hunden gehalten werden, es sei denn jemand hat Erfahrung und die Geduld sie daran zu gewöhnen. Kinder und Menschen sind davon nicht betroffen. Ansonsten ist Maja eine ruhige Begleiterin auf der Suche nach Menschen, die sie so lieben, wie sie ist. Das wäre schön! Majas Geburtsdatum ist der 21.09.2017. Ein Ausweis für Impfungen vorhanden und sie gechippt. Wir suchen also eine erfahrene Familie oder Menschen wo wir sie in in glücklichen Händen wissen. Alles weitere gerne über ein persönliches Gespräch am Telefon oder erster Kontakt über E-Mail. Wir möchten euch natürlich persönlich kennenlernen, für uns eine ganz traurige Entscheidung. Bitte meldet euch bei uns damit unsere Maja wieder ein schönes zu Hause bekommt.

 

Hund Nepal

Nepal ist ein freundlicher, sozialverträglicher Englischer Setter. Er liebt Streicheleinheiten und viel Bewegung. Mit den Kindern bei uns in der Familie kommt er prima zurecht und ist auch bei Besuchern stets entspannt. Er begrüßt jeden freundlich. Nepal sprüht vor Lebensfreude. Katzen lässt er im Haus in Ruhe, draußen kann es vorkommen, dass sein Jagdtrieb oder die "Flausen im Kopf" durchkommen und er sie scheucht. An die Katzen in unserer Pflegestelle hat er sich bereits gewöhnt. Entspannte, hundeerfahrene Katzen wären daher von Vorteil. Aufgrund seiner Alters und seiner Vergangenheit (ausgemusterter Jagdhund) hört Nepal anscheinend nicht mehr gut. Seiner Bewegungsfreude merkt man sein Alter jedoch nicht an. Er liebt große Spaziergänge, Joggen und am Rad laufen. Außerdem findet er Wasser riesig und freut sich wie ein kleines Kind, wenn er in einen Bach/Teich/See springen darf. Er braucht ein Zuhause mit aktiven Menschen, denn er gehört noch nicht zum alten Eisen. Aufgrund einer wahrscheinlich eher freudlosen Vergangenheit holt er scheinbar seine Jugend nach. Er liebt es, Dinge einzusammeln und in sein Körbchen zu tragen. Er hat vor allem einen regelrechten Schuhtick. Besondere Schätze vergräbt er auch gern mal im Garten. Bisher konnte jedoch noch alles gesichert werden. Da er bisher ständig Gesellschaft von anderen Hunden hat, konnte Alleinsein noch nicht getestet werden. Nepal ist ein wirklich gutmütiger und lieber, sehr freundlicher Hund, der gern noch viel erleben möchte.

Nepal ist Leishmaniose positiv.
Er ist mit Tabletten jedoch prima eingestellt und er zeigt keine Symptome. Nepal hat noch viel zu geben und ist trotz seiner 10 Jahre ein lustiger und lebendiger Hund, der einen regelrecht auffordert mit ihm die Welt zu entdecken.

Wer Nepal gerne kennenlernen möchte, kann ihn gerne bei uns in Warstein besuchen. Bitte melden Sie sich unter Jeanette Latki 0160/8557880