Sparkasse Lippstadt DE85 4165 0001 0000 0019 09
Volksbank Beckum-Lippstadt eG DE07 4166 0124 0055 6666 00

Tiere in Not

Ob Krankheit, Schicksalsschlag oder sich drastisch verändernde Lebensumstände: Es kann jedem Haustierbesitzer passieren, dass er sich plötzlich nicht mehr um seinen Liebling kümmern kann und ihn abgeben muss. Für diese traurigen und schwierigen Fälle bieten wir als Tierschutzverein Hilfe und eine Plattform an. Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit einen Text und ein Foto Ihres Haustieres zu veröffentlichen und so ein neues Zuhause für es zu finden. Das Tier befindet sich in dieser Zeit noch in Ihrer Obhut. Sobald jemand Interesse an Ihrem tierischen Freund bekundet, stellen wir den Kontakt her. Wir erhoffen uns so, dass auch Tiere nach einem Schicksalsschlag die Chance auf ein neues Zuhause haben!

Haben Sie Interesse? Dann wenden Sie sich bitte an uns: 02941 - 65179. Wir stellen den Kontakt her.

Hinweis: Mit dieser Seite bieten wir einen Service für Tiere, die sich nicht in unserer Obhut befinden. Der Tierschutzverein Lippstadt e.V. lehnt daher jegliche Verantwortung ab, dass die hier gemachten Angaben zu den Tieren und Umständen richtig sind. Der Tierschutzverein bietet nur den kostenlosen Service einer Annonce für den Zeitraum von zwölf Wochen. Bei Bedarf füllen Sie bitte das Formular aus.

Hund: "Ares" sucht ein neues Heim!

Ares sucht ein neuen Wirkungskreis mit Hundeerfahrung!!!

Ares muss aus gesundheitlichen Gründen leider sein Zuhause verlassen. Da die Besitzerin von Ares krank geworden ist, wohnt er zum Übergang bei den Eltern der Besitzerin. Leider kann er dort nicht bleiben,da dort schon ein Hund im Haus ist und einfach die Zeit und das nötige Knowhow fehlt, die er unbedingt benötigt.Ares ist am 1.10.2018 ( laut Angaben im Impfpass) in Griechenland geboren!Er wohnt seid 9 Monaten in seinem eigentlichem Zuhause. Leider ist Ares nicht ganz einfach zu händeln. Er braucht viel Auslastung, körperlicher und geistiger Art. Ansonsten fällt ihm schon mal Bockmist ein und er betätigt sich als Innenarchitekt.Einige Grundkommandos kennt er schon ganz gut, aber es hapert aber noch beim Rückruf. Besonders wenn er was in der Nase hat oder anderes Jagbares im Auge. Sein Jagdtrieb ist sehr ausgeprägt und es muss dringend daran gearbeitet werden. Ares sollte unbedingt in eine Hundeschule, damit ihm und auch dem neuen Besitzer ein gemeinsamer Weg gezeigt werden kann. Ares ist ein recht unsicherer Hund. Er hat noch nicht gelernt den Menschen zu lesen und sich der Führung des Menschen anzupassen. Er braucht unbedingt eine konsequente Führung. Leider gab es dadurch schon Situationen, wo er gebissen hat. Andere Hunde mag er nicht unbedingt. Er sollte in seinem Zuhause am besten als Einzelhund gehalten werden. Neben seinen Problemen, ist er aber trotzdem ein Hund, der Kuscheleinheiten genießt. Ares ist kein Hund für Anfänger und braucht unbedingt Menschen, die sich mit schwierigen Hunden auskennen! Mit gutem Training, Konsequenz und viel Liebe wird Ares zu einem guten Begleiter werden.

Alter: 1,5 Jahre

Größe: ca 60 cm Schulterhöhe

Rasse: Mischling

Kastriert: ja

Katzen: nein

andere Hunde: bedingt, eher nein

Nagetier: "Coffy" sucht ein neues Heim!

Mein kleiner Coffy (Mongolische Wüstenrennmaus ) sucht ein neues Zuhause. Er ist ca 1,5 jahre alt und kastriert. Da sein Bruder leider gestorben ist und ich nicht das nötige Wissen und nicht die nötige Zeit habe ihn wieder zu vergesellschaften, gebe ich ihn schweren Herzens ab, damit er ein schönes neues Zuhause mit vielen neuen Freunden bekommen kann und kein trauriges Leben in Einsamkeit führen muss. Er ist zwar sehr aufgeweckt und extrem fit unterwegs,  frisst aber aus der Hand und hat keine Aggressionen gegenüber der Hand. Er klettert auch gerne auf Menschen herum.

Stiefi

Kater Stiefi sucht ein neues Zuhause, weil seine Familie umziehen muss und er leider nicht mit kann.

Der Kater, geb. 01.06.2011, ist kastriert und gekennzeichnet,

Stiefi ist ein imposanter, übergewichtiger Kater, der sich am liebsten ganz klein machen möchte. Er ist sehr ängstlich, lässt ich aber anfassen, wenn man viel Geduld hat und sich ihm ganz vorsichtig nähert. Ruhiger Haushalt gesucht. Bisher Wohnungshaltung.