Sparkasse Lippstadt DE85 4165 0001 0000 0019 09
Volksbank Beckum-Lippstadt eG DE07 4166 0124 0055 6666 00

Unsere Juwelen

Paten-Hund Shorty

Immer wieder kommen neue Schützlinge in unsere Obhut.

Viele - besonders die jungen, hübschen, zutraulichen oder völlig unkomplizierten Tiere - finden sehr schnell ein neues verantwortungsvolles Zuhause. Das ist natürlich für diese Tiere extrem schön und wir freuen uns darüber. Dann gibt es die älteren, aber noch fitten, Pelznasen. Gut, da dauert es manchmal etwas länger - aber in der Regel finden wir auch hier die passenden Menschen.

Traurig und schwieriger wird es, wenn die Tiere chronisch krank, alt oder im schlimmsten Fall auch noch beides sind. Dann kann es vorkommen, dass der Wunsch nach einem warmen Körbchen oder der Couch in einer liebevollen Familie niemals in Erfüllung geht. So mancher Interessent sorgt sich vielleicht, dass er die anhaltenden Kosten für ein Medikament, Spezialfutter oder Tierarztbehandlungen nicht auf Dauer aufbringen kann. Und damit diese Tiere trotzdem einen Platz in einem liebevollen Zuhause bekommen können, benötigen wir Ihre Hilfe. Genau für diese Fälle wollen wir einen Spendentopf errichten, aus dem wir nicht nur die im Tierheim anfallenden Pflegekosten bezahlen, sondern auch neuen Besitzern bei der Übernahme chronisch kranker Tiere unterstützen können, wenn dies notwendig ist.

Einige Beispiele sind:

  • Tiere, die aufgrund einer chronischen Durchfallerkrankung spezielles Diätfutter benötigen.
  • "Zahnkandidaten" bei Kleintieren, bei denen sich beispielsweise durch eine Kieferfehlstellung die Zähne nicht richtig abnutzen und der Tierarzt diese regelmäßig kürzen muss.
  • Senioren, die aufgrund schwankender Schilddrüsenwerte regelmäßige Blutkontrollen benötigen.
  • Tiere mit erhöhten Entzündungswerten im Blut und ständigem Juckreiz, die daher Cortison einnehmen müssen.

Und dann gibt es noch die anderen Juwelen, unsere ungeschliffenen "Rohdiamanten":

  • Charakterstarke Kratzbürsten, oft eigenwillig und unverstanden
  • Scheue und zurückhaltende Katzen, die übersehen werden
  • Schwarze Katzen, weil es immer noch den Aberglauben vom Unglück bringenden Tier gibt
  • Hunde mit rauer Schale und weichem Kern & immense Steuerbelastung in einigen Gemeinden für bestimmte Rassen
  • Hunde mit langer Vorgeschichte, die besonders viel Ruhe, Geduld, Liebe und Training brauchen

Für all unsere Juwelen suchen wir immer gerne Paten, die "ihre" Patenpfoten mit einem kleinen finanziellen Obolus unterstützen. Falls Sie sich für eines der Tiere interessieren und ihm ein neues Zuhause schenken wollen, freuen wir uns sehr über einen Anruf unter (02941) 6 51 79 oder schreiben Sie eine Email an team@tierheim-lippstadt.de. Vielen Dank!